Armaturen zur Wasserfortleitung

Der Verteiler ist eine wasserführende Armatur zur Wasserfortleitung. Er dient dem Verteilen des Löschmittels von einer Zuleitung auf mehrere Schlauchleitungen. Es gibt 3 Arten von Verteilern: Der B-CBC-Verteiler, der C-DCD-Verteiler und der 2xB-CBC Verteiler, wobei der B-CBC-Verteiler deutlich häufiger verwendet wird.

Als Druckbegrenzungsventil bezeichnet man auch eine Armatur zur Wasserfortleitung, welche bei einer Löschwasserförderung über lange Wegstrecken plötzliche Druckstöße innerhalb von 0,2 Sekunden sicher abfangen soll. Somit kann es z.B. verhindern, dass Schläuche platzen und die Wasserförderung unterbrochen wird.

Der Zumischer ist eine Armatur zur Wasserfortleitung, die zum Erzeugen von Löschschaum verwendet wird. Der Zumischer saugt dabei das Schaummittel an und vermischt es in einem bestimmten Verhältnis mit dem Löschwasser.